Ostküste Kanadas – Ein bisschen wie Heimat (Teil 2)

Lena und ich kommen also spätabends in unserem Hotel in Sydney auf der Insel Cape Breton an. Und nein, es handelt sich (leider) nicht um Australien, sondern die zweitgrößte Stadt der Provinz Nova Scotia im Osten Kanadas. Während ich ein wenig gelesen habe und mich über das kreative Essensangebot lokaler Restaurants („Fleetwood Mac & Cheese“) […]

Wir haben da was gemacht

Nach langer langer Funkstille hauen wir jetzt gleich etwas ganz Besonderes raus: Es gibt ein Video von uns. Und zwar nicht nur irgendeins, sondern die erste Folge eines Vlogs. Das steht für „Videoblog“ und mit diesem Medium wollen wir euch gerne in den nächsten Monaten auf unser Foodtruck-Abenteuer mitnehmen. Dafür wird es ein paar Episoden […]

Deutschland vs. Kanada

Anmerkung: Der aufmerksame Leser wird erkennen, dass die Reihenfolge der Beiträge gerade nicht sehr chronologisch ist. Das ist Teil der „Experience“ und soll so sein. Alles von langer Hand geplant. Aber sicher doch! Heute wird mal abgeschweift…abgeschwoffen…oder so. Wie ihr dem Titelbild entnehmen könnt, sind wir mittlerweile sogar in Downtown Vancouver eingeschneit – unfassbar für […]

Überraschungen, Heimatbesuch und der Frühling ist da

Aussicht aus dem Flugzeug über Grönland

Wow, ist es tatsächlich schon wieder 2 Monate her, seit wir das letzte Mal etwas gepostet haben? Was ist seither alles passiert – vor allem der Winter ist passiert. Ich erinnere mich noch, dass wir Mitte Januar freiwillig auf einen der Hausberge Vancouvers gefahren sind, weil wir doch mal ein bisschen Schnee schnuppern wollten. Ein […]

2018 – Der große Jahresrückblick

Jetzt hab ich euch, oder? Gerade haben wir doch erst einen Beitrag veröffentlicht und nach unserem bisherigen Schema habt ihr jetzt erstmal für Wochen wieder nichts erwartet. So läufts aber bei uns nicht, wir sind gerne mal unberechenbar. Und weil jeder Blogger, der was auf sich hält, im Dezember einen Jahresrückblick für 2018 geschrieben hat, […]

Freunde, Indian Summer und der ganz normale Alltag

Person sitzt auf einem Felsen und blickt auf die Meeresbucht und Inseln

Wer glaubt, dass wir es nach den 10 Tagen in den Rockies ruhig angehen lassen, der irrt sich (und kennt uns schlecht). Wir verbringen nach unserer Ankunft direkt erst einmal Tomeks letzten Tag in Kanada. Unter anderem gehen wir zum Lieblings-Koreaner unserer Mitbewohners Steve Mittagessen, erkunden die letzten Ecken Vancouvers, die noch auf Tomeks Liste […]

Der Ruf der Wildnis und Berge – Rocky Mountains (Teil 2)

Ein Regenbogen spannt sich über einen Wasserfall

Erinnert ihr euch noch an das Ende des letzten Beitrags? Dass es eine saukalte, sternenklare Nacht war? Beste Anzeichen also für einen wunderschön sonnigen Tag! Das Wetter hält, was es verspricht, als wir am nächsten Tag aufwachen. Wir sind recht früh dran, weil wir heute ca. 280 km fahren werden, immer wieder unterbrochen von kurzen […]